Textilwerkstatt im FabLab Neuenstadt

Textilwerkstatt im FabLab Neuenstadt

FabLab Neuenstadt
Projektbeschreibung

Wir möchten unser aktuelles Angebot um das Arbeiten mit Textilien erweitern und unseren hauptsächlich jugendlichen Besuchern die Möglichkeit bieten beispielsweise T-Shirts, Pullover, Caps, Taschen oder Turnbeutel selbst zu gestalten. Dafür möchten wir einen Schneidplotter und eine Stickmaschine anschaffen. Mit dem Schneidplotter können die Jugendlichen ihre Motive aus einer Klebefolie ausschneiden und diese dann durch ein Thermotransferverfahren auf der Kleidung anbringen. Die Stickmaschine ermöglicht es, selbst erstellte Motive oder Sprüche zum Beispiel auf eine coole Cap zu nähen.

Seit der Vereinsgründung im Jahr 2001 beteiligt sich der Jugendförderverein Brückedächle e.V. aktiv an der offenen Jugendarbeit in der Gemeinde Neuenstadt am Kocher. 2015 gründeten wir das FabLab Neuenstadt im Jugendhaus und sind mit diesem Projekt noch heute Vorreiter im Landkreis Heilbronn. FabLab - ein Akronym aus den Wörtern Fabrication und Labratory - ist eine offene Werkstatt, in welcher man an den unterschiedlichsten Projekten arbeiten kann. Das Hauptziel unseres Vereins ist es Kindern und Jugendlichen den Zugang zu einer gut und modern ausgestatteten Werkstatt zu bieten, ihr Interesse für technische und naturwissenschaftliche Themenbereiche zu wecken und dabei einen sozialen Raum zu schaffen, in welchem Wissen konzentriert und weitergegeben wird.

Der zeitliche Ablauf unseres Projektes:

Bis Mai / Juni 2018:
- Finale Angebote einholen und vergleichen
- Finanzierung sichern

Juli 2018:
- Beschaffung der Geräte
- Erstellung der Bedienungsanleitungen und Leitfäden

August 2018:
- Einweisung der verantwortlichen Betreuer

September/Oktober/November 2018:
- Bewerben der neuen Angebote
- Nutzung während der Öffnungszeiten möglich (Dienstags und jeden zweiten Samstag)

Projektträger
Einrichtung: 
Sören Oberndörfer
Öhringer Straße 24
74196 Neuenstadt
Deutschland
Telefon: 
+491608546455