ZuZu - Zug in die Zukunft

ZuZu - Zug in die Zukunft

Snapshot Bildung und Schule
Projektbeschreibung

· Etablierung von "ZuZu" als Bindeglied zwischen Jugendpflege, Schule, Jugendlichen/Familien und Arbeitswelt zur Unterstützung der Jugendlichen in ihrer Lebens- und Berufsplanung unter besonderer Berücksichtigung sozial Benachteiligter
· Entwicklung gezielter Bausteine zur Erreichung des Gesamtzieles entsprechend den Interessen der Jugendlichen
· Kennenlernen unterschiedlichster Arbeitsbereiche durch Kooperation mit regionalen Betrieben zur beruflichen Orientierung
· Frühzeitiges Beginnen (Alter von 11/12), um generelle "Lust am Lernen und Arbeiten" zu wecken und der Gestaltung der eigenen Zukunft
· Integrativer Ansatz bezüglich ethnischer, Schul- und Alterszugehörigkeit der Jugendlichen
· "ZuZu" versteht sich auch als generell suchtprophylaktisches und gewaltprophylaktisches Projekt
· Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen die Jugendlichen mit ihren Interessen, Träumen oder auch Enttäuschungen und Kränkungen

Projektträger
Starkenstraße 44
79104 Freiburg i. Br.
Deutschland
Telefon: 
0761 / 2187-663
Fax: 
0761 / 2187-660