Schulsanitätsdienst der KS1-Villingen

Schulsanitätsdienst der KS1-Villingen

Logo_Schulsanitätsdienst_KS1
Projektbeschreibung

Unfälle geschehen überall - auch an Schule.

Dabei benötigen sowohl Mitschüler als auch Lehrer eine professionelle
Erstversorgung.  Jedoch besitzt nicht jeder das Wissen über den richtigen
Umgang mit Verletzten oder Betroffenen.

Aus diesem Grunde wurde 2017 erstmals die Schulsanitäter an der Schule, Kaufmännische Schule 1 in Villingen, gegründet, mit dem Ziel eine schnelle und effiziente Erstversorgung leisten zu können.

Zu Anfang meldeten sich 10 Schüler/innen und bekamen einen 9-stündigen Erste-Hilfe- Kurs.

Nach ihrer Ausbildung war der Schulalltag nicht mehr derselbe, sondern um einiges spannender. Sie gewannen an Selbstvertrauen und Wissen im Bereich Erste Hilfe.

Zukünftig sind wir, die Schulsanitäter, auf Schulveranstaltungen wie der Blutspendetag, das Sommerfest oder internen sportlichen Veranstaltungen vertreten.

Um unser Wissen immer up to date zu halten, treffen wir uns zu Übungseinheiten. Hier werden Notsituationen geübt und das Wissen aus dem Erste-Hilfe Kurs aufgefrischt. So wird beispielsweise die stabile Seitenlage immer wieder geübt. Aber auch das richtige Anlegen von Verbänden oder das Blutdruckmessen wird geprobt.

 

Alle Rechte an Bildmaterial und Texten vorbehalten.

Projektträger
Michelle Wendt
Michelle Müller
Weiherstr.
10
78050 VS-Villingen
Deutschland
Themenfeld
Themenfeld: 
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
04.04.2018 - 19:33
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
258184
Medien
Anhang
AnhangGröße
PDF Icon flyer_1.pdf370.57 KB
PDF Icon flyer_2.pdf362.12 KB
PDF Icon flyer_3.pdf523.46 KB
Bild
Teilen