Neuanlage Streuobstwiese

Neuanlage Streuobstwiese

Projektbeschreibung

Viele Kindergruppen aus dem Bereich von Kindergärten und Grundschulen kommen seit einigen Jahren in unsere Mosterei nach Hubertshofen und werden dort bei einem Schaumosten in die Verarbeitung von Obst zu Saft eingeführt. Gleichzeitig konnten wir mit etlichen Kindern in den letzten Jahren verschiedene Obstbäume und Hecken anlegen. Bei diesen Tätigkeiten ist es uns ein Ziel, den Kindern die Natur sowie die traditionelle Arbeit mit Streuobst näher zu bringen.

Nun konnten wir ein großes Wiesengelände käuflich erwerben und haben auf diesem Gelände über 20 Obstbäume gemeinsam mit Kindern gepflanzt. Darüber hinaus wurde ab Abschluss zu einem Nachbargrundstück eine ca. 30 Meter lange Heckenlandschaft angelegt. Die Bäume wurden im Frühjahr 2020 gepflanzt und die Hecken direkt im Anschluss daran gesetzt. Alle Bäume sind gut angewachsen und alle Heckenpflanzen schlagen bereits aus.

Durch die mittlerweile eingesetzte Coronapause konnten keine Kinder mehr tatkräftig bei diversen Arbeiten mithelfen (Wiese mähen, Bäume und Hecken tränken, etc.), aber seit Anfang Juni können wir wieder mit Kleingruppen um die neue Obstwiese und Heckenlandschaft schauen. Auch die bestehenden Streuobstwiesen und Hecken können nun wieder "besucht" werden.

Projektträger
VereinAgo
Georg Tritschler
Peter-Maier-Str. 5
78166 Donaueschingen-Hubertshofen
Deutschland
Telefon: 
07705/9788236
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
07.07.2020 - 12:51
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
260480