Moviemaker

Moviemaker

Snapshot Ausbildung und Beruf
Projektbeschreibung

Das Projekt "Moviemaker" ist ein neuartiges Konzept um Jugendliche an verschiedene
Berufe in der Filmszene heranzuführen und ihnen niederschwellige Schulungen in
Bereichen wie Kameraführung, Schnittbearbeitung, Schauspiel, Fotographie oder
Drehbucherstellung zu bieten. Jeder dieser Bereiche wird von einem jungen, erfahrenen
Filmemacher verantwortet, welcher sein Wissen an die interessierten TN weitergibt.
Dabei sollen die Jugendlichen selbst über Thematik, Drehbuch, Filmort,
Filmeinstellungen usw. entscheiden, jedoch von dem Team erfahrener Filmemacher
angeleitet und auf mögliche Schwierigkeiten (Drehgenehmigung, GEMA, TimeTable,
usw.) hingewiesen werden. Ziel des Projektes ist es, den Jugendlichen Einblicke in eine
echte Filmproduktion und allem, was dazugehört, zu geben. Sie sollen von der
Ideenfindung über die erste Entwicklung des Drehbuchs, den Castings für die
Schauspieler, Herstellung der Kostüme und der Aussstattung, den Dreharbeiten bis hin
zur Post-Productoin jeden Arbeitsschritt mitgestalten können und so herausfinden, ob sie
sich in einem dieser Bereiche eine berufliche Zukunft vorstellen können.

Projektträger
Einrichtung: 
Neue Straße 32/1
73732 Esslingen
Deutschland
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
16.01.2020 - 08:45
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259791