MoCo Bar

MoCo Bar

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

Die Mobile Cocktailbar (kurz: MoCo-Bar) wird von und mit Jugendlichen gebaut. Die MoCo-Bar ist insofern „mobil“, als dass man sie auf- und wieder abbauen und somit an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Anlässen einsetzen kann. Die Idee hinter dieser besonderen und vor allem alkoholfreien Bar ist, dass Jugendlichen eine günstige bzw. kostenlose Alternative zum Alkoholkonsum angeboten wird. Mit Hilfe der MoCo-Bar wird Raum für Gespräche und Aufklärung geschaffen. Eine zu der Bar dazugehörige Chill-Out-Zone und verschiedene kleinere Aktionen, wie z.B. Alko-Quiz, Rauschparcours, Message-Board, Katertüten, sollen mit der Mobilen Cocktailbar verknüpft werden. Ob ein erfrischender alkoholfreier Drink an heißen Sommertagen oder ein aufwärmender alkoholfreier Punch im Winter- die MoCo Bar ist nicht abhängig von der Jahreszeit.

Projektträger
miteinanderleben e.V.
Anne Polinsky
Kronprinzenstraße 70
75177 Pforzheim
Deutschland
Telefon: 
07231 / 58902-0
Medien
Anhang
AnhangGröße
PDF Icon mocobar.pdf978.84 KB
Teilen