Mediamobil Heidelberg

Mediamobil Heidelberg

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

Die Jugendagentur Heidelberg wurde als Partner im Kindermedienland-Projekt „Im Netz. Vor Ort. Bei Dir. Mach mit!“ ausgewählt. Sie erhielt damit ein MediaMobil – ein rollendes Medienlabor mit Laptop, Camcorder, Mikro, Film-Software  und vielem mehr. Wichtiger aber noch als die technische Ausstattung ist die Förderung medienpädagogischer Jugendprojekte und Fortbildungen, die vom Staatsministerium Baden-Württemberg und der Jugendstiftung Baden-Württemberg finanziell gefördert und inhaltlich unterstützt werden.

Der erste Film im Förderjahr 2012 wurde von einer Schülerfirma gedreht, die sich aus Schüler/innen einer Werkrealschule und einer Schule für Geisitig-Behinderte zusammensetzt. Die Schüler/innen betreiben mit dem Film Werbung in eigener Sache und geben Eindrücke , wie sie ihre Produkte herstellen. Sogar einen Rap haben die Sechtsklässler für den Film gedichtet. Ganz nebenbei wurde auch noch die Medienkompetenz der Schüler/innen gefördert.

Der zweite Film entstand in der Nähe von Antalya/Türkei und befindet sich gerade noch im Schnitt. Förderschüler/innen aus Neckargemünd  und Sinsheim haben dort im September/Oktober an einem vierwöchigen Workcamp teilgenommen.  Eine Gruppe der Schüler/innen hat die letzte Phase des Aufenthaltes filmisch festgehalten.  Ziel ist es neben der Stärkung der Medienkompetenz den Schülern eine schöne Erinnerung an dieses Auslands-Projekt zu ermöglichen sowie den Eltern, Lehrer und anderen Interessierten einen lebendigen Eindruck in dieses intensive, berufsorientierende und interkulturelle Projekt zu geben.

Projektträger
Römerstraße 23
69115 Heidelberg
Deutschland
Telefon: 
06221 / 600620
Fax: 
06221 / 180099
Themenfeld
Themenfeld: 
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
30.05.2018 - 15:36
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
252206
Medien
Video
Ragazzeria "Eine Schülerfirma aus Heidelberg"
Teilen