Informationsveranstaltung "Faszination Videospiele"

Informationsveranstaltung "Faszination Videospiele"

Snapshot Bildung und Schule
Projektbeschreibung

Durch die vom Haus der Jugend Marmorwerk e.V. beantragten Projektgelder der Jugendstiftung Baden-Württemberg und der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) im Kindermedienland Baden- Württemberg war es in Kooperation dem Jugendreferat Horb möglich diese praxisorientierte Veranstaltung umzusetzen. Die tolle Kooperationsbereitschaft mit der DHBW Stuttgart Campus Horb ermöglichte zudem die Durchführung mit perfekten Rahmenbedingungen in den Räumen auf dem Hohenberg. Die Veranstaltung hatte das Ziel, Eltern möglichst gemeinsam mit ihren Kindern ab 12 Jahren die Möglichkeit zu bieten, in einem professionellen Rahmen einen Einblick in diese ihnen oftmals fremde „Insiderwelt“ zu bekommen, gegenseitiges Verständnis zu wecken und Fragen zu beantworten. Durch die Vorträge „Faszination von Computerspielen auf Kinder- und Jugendliche“ und „Risiken und Sucht bei Computerspielen‘“ durch die beiden Referenten Steffen Eifert vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und Dejan Simonovic´ von der ComputerSpielSchule Stuttgart konnten viele Fragen beantwortet werden. Außerdem hatten die Eltern und Jugendlichen zwischendrin die tolle Möglichkeit praxisnah verschiedenste Videospiele gemeinsam am PC oder an der Konsole auszuprobieren.

Projektträger
Haus der Jugend Marmorwerk e.V.
Markus Guse
Marktplatz 8
72160 Horb
Deutschland