Graffiti-Aktion im Weissacher Tal und Althütte

Graffiti-Aktion im Weissacher Tal und Althütte

Snapshot Bildung und Schule
Projektbeschreibung

Unter Anleitung professioneller Graffiti-Künstler und pädagogischer Begleitung möchten wir Jugendlichen aus dem Weissacher Tal und Althütte die Möglichkeit geben, in einem partizipativen Prozess ihren Nahraum in Form von Graffitis künstlerisch zu gestalten.
Die Gemeinden Althütte, Allmersbach i.T., Auenwald und Weissach i.T. haben eigens dafür öffentlich zugängliche Flächen zur Verfügung gestellt. Die Gestaltung der Flächen, inklusive Vor- und Nachbereitung, findet im Rahmen von Workshops im Zeitraum von Mai bis Oktober 2019 statt. Die Motive der Graffitis entwickeln und sprayen ortsansässige Jugendliche mit Hilfe von Graffiti-Künstlern und einer pädagogischen Fachkraft. In jeder Gemeinde unterscheiden sich Umsetzung und Gestaltung der Workshops zur Gestaltung der Fläche. Wir möchten dadurch unterschiedliche Zugänge zur Findung der Motive schaffen und somit in jeder Gemeinde ein individuelles Kunstwerk entwickeln.  

Projektträger
Pb2070
Marita Trautner
Marktstraße 48
71522 Backnang
Deutschland
Telefon: 
07191 9079-0
Fax: 
07191 9079-229
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
12.06.2019 - 09:34
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259167