Filmprojekt "Good Luck"

Filmprojekt "Good Luck"

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

Das Filmprojekt "Good Luck" erzählt das Leben des Lottogewinners "Tom" und schneidet die zentrale Leitfrage an, ob Geld bzw. ein Lottogewinn wirklich glücklich machen muss. Wir erzählen dabei das ganze Leben von Tom. Er wächst in einem Waisenheim auf, findet dort enge Freunde, die für ihn wie eine Familie werden. Mit 25 gewinnt er völlig unerwartet den Jackpot im Lotto. Tom möchte mit dem Geld klug handeln, keine Fehler machen und nimmt sich vor, auf keinen Fall pleite zu gehen. Dennoch beginnt das Geld ihn zunehmend von seinen Freunden, seiner Familie zu entfernen und wirft für Tom die Frage auf, was ihm LEben wirklich wichtig ist.

Bei diesem Projekt arbeiten junge, studentische Filmemacher aus über 12 Ländern mit englischsprachigen, professionellen Schauspielern zusammen.

Projektträger
Franzbhm
Franz Böhm
Fritz-von-Graevenitzstraße 40
70839 Gerlingen
Deutschland
Telefon: 
+49 170 5444000
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
16.04.2019 - 13:24
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
258793