EOS-Erlebnispädagogik e.V., Teil 2

EOS-Erlebnispädagogik e.V., Teil 2

Snapshot Ausbildung und Beruf
Projektbeschreibung

Durch den Folgeantrag soll der weitere Aufbau von EOS - Erlebnispädagogik e.V. gesichert werden. Aufgrund der erfolgreichen Arbeit im vergangenen Jahr haben sich weitere Projektfelder ergeben, die finanziell zu unterstützen sind.
Als zusätzlicher Projektbereich (neben den weiterhin bestehenden: Ferienlager, Jugendprojekte, Lehrgänge, Fortbildungen) hat sich herausgebildet: Kooperationen mit Schulen und anderen Einrichtungen. Immer häufiger werden wir von schulischen Einrichtungen anch Kooperationen angefragt. Meist handelt es sich dabei um verschiedene erlebnispädagogische Maßnahmen (Klassenfahrten, ErlebnisTage, Projekte..). Hierfür ist jedoch ein zusätzliches Equipment notwendig.
Zum Projekt gehören:
* Echte Kooperation mit Schulen und Einrichtungen (gemeinsame Erstellung eines Konzeptes, gemeinsame Durchführung und Bezahlung der Mitarbeiter durch die Einrichtung / Schule, gemeinsame Auswertung)
* Spezielle Schulung von jungen Interessenten für diese Tätigkeit
* Durchführung von Erlebnisangeboten für Schulen, mit innovativem Konzept. Wir versuchen Bildung und Erlebnis in eine neue Verbindung zu bringen. Abstrakte Bildungsthemen sollen auf eine moderne, anregende, lebendige und motivierende Weise den Schülern nahegebracht werden
* Neue methodische Formen sollen entwickelt werden. Aus den Komponenten "Kooperative Abenteuerspiele", "Theater", "Groß-Geländespiele" soll ein neuartiges Erlebnis-und Bildungsfeld für Schüler kreiert werden.

Projektträger
EOS-Erlebnispädagogik e.V.
Wildbachweg 11
79117 Freiburg
Deutschland
Telefon: 
0761-600800
Fax: 
0761-6008029