cool cooking - Kinder- und Jugendkochbuch

cool cooking - Kinder- und Jugendkochbuch

Projektbeschreibung

Die Lebensgemeinschaft Familie hat sich gewandelt. Immer weniger Familien können es sich leisten, auf ein Einkommen zu verzichten, beide Elternteile gehen teilweise oder in vollem Umfang einer beruflichen Tätigkeit außer Haus nach. Ohne das System der Großfamilie sind somit viele Kinder und Jugendliche schon in einem sehr frühen Alter nach der Schule auf sich gestellt. Neben dem teilweise fehlenden aktivem Freizeitverhalten spielt in diesem Zusammenhang die Ernährung eine große Rolle.
Jugendliche der Heidenheimer Schulen haben Rezepte eingereicht, die von SchülerInnen der Maria-von-Linden-Schule geprüft und nachgekocht wurden. Als Ergebnis wurde am 31.Juli 2006 ein Kochbuch präsentiert -  mit Tipps und 30 Rezepten zum Nachkochen. Das Projekt "cool cooking" ist ein Kooperationsprojekt von Heidenheimer SchülerInnen, dem Stadtjugendring Heidenheim e.V., des Stadtjugendreferats, der Maria-von-Linden-Schule, der AOK Heidenheim und dem Wirtkreis Heidenheim.
Das Kochbuch ist für 8,90 € erhältlich bei der Heidenheimer Touri-Info, im Jugendzentrum Treff9 und beim Stadtjugendreferat.

Projektträger
Stadtjugendreferat
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim
Deutschland