Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz

Snapshot Sport und Freizeit
Projektbeschreibung

14-tägiges Kinderferienprogramm in den Sommerferien
mit ca. 300 TeilnehmerInnen zwischen 6 und 12 Jahren. Der
Abenteuerspielplatz wird zusammen mit ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
(zum größten Teil aus dem Jugendhaus, PraktikantInnen etc.) gestaltet
und durchgeführt. Angeboten werden - neben dem Bau eines großen
Gemeinschaftsprojektes - verschiedene Bastelaktionen, Spiele, Filme,
Spielplatz-Zeitung, Wasserrutsche, Theater- und Tanzprojekte u.v.m. In
jeder Woche gibt es zusätzlich je ein großes
Eltern-Kinder-Sommernachtsfest mit Marktplatz, Gaukler, Lagerfeuer,
Grillen, Aufführungen der Theater- und Tanzproduktionen der Kinder,
Spielangebote und Riesenabschlussfeuer. An diesen Festen nehmen je ca.
1.000 kleine und große Menschen aus Köngen teil. Der
Abenteuerspielplatz findet auf dem Gelände der Burgschule Köngen i.d.R.
in den ersten zwei Sommerferienwochen statt. Kreative MitarbeiterInnen
(Praktikumsnachweis ist möglich) sind dafür immer gesucht und höchst
willkommen!

Projektträger
Denkendorferstraße 1
73257 Köngen
Deutschland
Telefon: 
07024 / 989353
Fax: 
07024 / 989355
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
22.03.2016 - 16:07
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
250694