KompAS - Integrationskurs + Kompetenzfeststellung und frühzeitige Aktivierung

KompAS - Integrationskurs + Kompetenzfeststellung und frühzeitige Aktivierung

Beschreibung
Für wen: 

Menschen mit Migrationshintergrund im Bezug von Arbeitslosengeld II, die das Sprachniveau B1 erreichen wollen und sich gleichzeitig beruflich orientieren möchten. Volljährige erwerbsfähige Leistungsbrechtigte, die noch keinen Integrationssprachkurs besucht haben

Konditionen: 

Verpflichtung zum Integrationskurs durch Ausländerbehörde + AlgII Bescheid oder
Verpflichtung durch JC (dann ist AlgII Bescheid nicht notwendig) oder
Zulassung durch BAMF bei EU-Bürgern und Deutschen (Zulassung + AlgII bescheid muss vorliegen)

Alphabetisierung muss vorliegen

Dauer: 7 Monate

Extras: 

Durchführung eines allgemeinen Integrationskurses und begleitend
- Vermittlung berufsübergreifender und berufsfachlicher Kenntnisse in verschiedenen Berufsfeldern
- Informationen zum regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
- Individuelle betriebliche Erprobungen
- Bewerbungstraining
- Unterstützung bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt
- Kontinuierliche pädagogische Begleitung

Anbieter, Kontakt
Kategorie
Marktplatz Kategorie: 
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
23.07.2018 - 16:18
Inhaltstyp: 
marktplatz
Beitrag Id: 
258707