KomBer (Kombination berufsbezogener Sprachförderung nach der DeuFöV mit Aktivierungsmaßnahme)

KomBer (Kombination berufsbezogener Sprachförderung nach der DeuFöV mit Aktivierungsmaßnahme)

Beschreibung
Für wen: 

erwerbsfähige Leistungsbrechtigte, im Bezug von Arbeitslosengeld II, die bereits einen Integrationssprachkurs besucht haben und die zur Verfügung stehenden Stunden ausgeschöpft haben.

Zielniveau ist B1.

Konditionen: 

Voraussetzungen der DeuFöV sind erfüllt
Erweiterung der berufsbezogenen Sprachkenntnisse sind zur Integration erforderlich
Einstiegsniveau A2
Integrationskursstunden sind ausgeschöpft (einschließlich Wiederholungsstunden)

Dauer 5,5 Monate

Extras: 

Fachunterricht (berufsbezogene Sprache)
- Anforderung in den Berufen/ Berufsorientierung
- Informationen über Deutschen Arbeitsmarkt/ Anerkennungsberatung
- Betriebliche Erprobungen beim AG und Kompetenzfeststellungen
- Bewerbungstraining (inkl. Funktionsweise der Jobbörse)
- Stabilisierung bei Beschäftigungsaufnahme
- flankierend: Intregrationsbegleitung durch einen Integrationscoach

Anbieter, Kontakt
IB Freiburg
Teampostfach
Straßburger Str. 3a
79110 Freiburg
Deutschland
Kategorie
Marktplatz Kategorie: 
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
23.07.2018 - 16:17
Inhaltstyp: 
marktplatz
Beitrag Id: 
258708