Ich kann was!-Initiative

Ich kann was!-Initiative

Snapshot Jugendarbeit
Steckbrief

Mit dem Programm "Ich kann was" möchte die Telekom-Stiftung Einrichtungen dabei unterstützen, offene Angebote im digitalen und medienpädagogischen Bereich anzubieten und weiterzuentwickeln. 

Bewerben kann man sich für eine der beiden Kategorien. 

Förderklasse A: Konkrete Projekte mit Kindern und Jugendlichen 

Förderklasse B: Übergreifende Veränderungen in Einrichtungen, um geeignete Rahmenbedingungen für die medienpädagogische Arbeit zu schaffen

Bewerben können sich Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Es werden also Angebote und Einrichtungen gefördert, die von allen Kindern und Jugendlichen besucht werden können – ohne Zugangshürden wie Mitgliedschaften oder Teilnahmekosten.

Die Vorhaben können mit einer Förderhöhe bis zu 10.000€ gefördert werden. Der Einsendeschluss ist der 07. Mai 2021

Adresse
ICH KANN WAS!
Deutsche Telekom-Stiftung
Friedrich-Ebert-Allee 71-77 (Haus 3)
53113 Bonn
Deutschland
Telefon: 
+49 170 9123598
Förderfeld, Organisationsart
Förderfeld: 
Art der Organisation: 
Region, Partner
Region: 
Infos
Zuletzt geändert: 
11.04.2021 - 11:58
Inhaltstyp: 
finanzierung
Beitrag Id: 
261001