Kostümakademie Ludwigsburg

Kostümakademie Ludwigsburg

Snapshot Bildung und Schule
Steckbrief

Die Kostümakademie Ludwigsburg wendet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 5-17 Jahren.
Ziel ist die Vermittlung der europäischen Kostümgeschichte in Kombination mit dem Erstellen von Kostümstudien in Aquarelltechnik nach originalen historischen Gewändern, das Designen realer Gewänder und Schmuckkreationen sowie das Präsentieren der Exponate, eingebunden in Musik und Tänze der jeweils behandelten Epoche.Dabei ist entscheidend, dass ein tieferes Verständnis von Mode vermittelt wird. Ein Begreifen, dass Mode immer auch Spiegel der Zeit ist. Zudem geht es um das Wahrnehmen von Kostümgeschichte in ihrer Gesamtheit, auch von ihrem emotionalen Aspekt. Daher sind in sämtliche Veranstaltungen Elemente von Musik und Tanz in Form eines Gesamtkunstwerkes integriert. Das Projekt der Kostümakademie steht 2015 unter dem Motto "Mode zur Zeit der Romantik unter König Wilhelm I. von Württemberg – Die Schneekönigin". Die von den SchülerInnen selbst entworfenen Gewänder und ihre darauf abgestimmten selbstdesignten Schmuckkreationen werden von ihnen persönlich in einer historischen Kostümschau präsentiert, die mit einer Gemälde-Ausstellung der von ihnen geschaffenen zugehörigen Kotümentwürfe kombiniert ist. In diese Veranstaltung, die in H.Chr. Andersens Märchen "Die Schneekönigin" eingebunden ist, sind zudem Elemente von Musik und Tanz historisch authentisch integriert.

Adresse
Vischerstraße 2
71638 Ludwigsburg
Telefon: 
030-60797460
Fax: 
030-60797460