Zeit für Veränderung "Grill & Chill"

Zeit für Veränderung "Grill & Chill"

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

Unter dem Motto "Grill & Chill" bauten 20 junge Menschen im Alter von 12-26 Jahren ihren neuen Treffpunkt an der Aach. Die Idee enstammt aus dem Jugendforum, welches im November 2018 stattgefunden hat. Die Projektgruppe suchte Anfang des Jahres für die Aktion Mitstreiter*innen und beschloss die Anbindung an das 72. Stunden-Projekt des Bundes der Katholischen Jugend. Auch wurde mit der Abteilung Kinder und Jugend der Stadtverwaltung Singen ein wichtiger Kooperationspartner zur Unterstützung gefunden.

Bei der Aktion selbst wurde eine Grillstelle betoniert, überdachte Sitzmöglichkeiten erstellt, Bänke gestrichen und vandalismussicher gemacht sowie Pflanzen gepflanzt und Bienenhotels aufgehängt. Alles im allem wurde durch das Projekt ein neuer Platz für Jugendliche, Familien, Jugendgruppen, Schulklassen, bzw. generell für alle Singener geschaffen. Ebenfalls wurde die Möglichkeit geschaffen Pfandflaschen zu sammeln, deren Erlös an die Tafel Singen geht.

Auch dem Thema Digitalisierung wurde Rechnung getragen, indem die Belegung über ein Onlinesystem geregelt wird, auf der die AGBs und die Verfügbarkeit des Grillplatzes jederzeit einsehbar ist.

https://kinder-jugend-singen.de/grillplatz.html

Projektträger
Kinder und Jugend Singen
Jennifer Störk
Hohgarten 2
78224 Singen
Deutschland
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
12.08.2019 - 11:08
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259222