Deutscher Jugendfilmpreis

Deutscher Jugendfilmpreis

News

Der Preis bietet jungen Filmemacherinnen und Filmemachern ein Forum, in dem sie ihre individuellen Ansprüche gezielt weiterentwickeln können.

Zum Wettbewerb zugelassen sind Filme jedes Genres und Formats unabhängig von der Art der Umsetzung. Was zählt, sind die Ideen, Geschichten und Sichtweisen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Letztere können sich einzeln oder in der Gruppe bewerben, insofern sie nicht älter als 25 Jahre sind. Eingereicht werden können bis zu zwei Produktionen aus den letzten beiden Jahren mit einer Länge von möglichst nicht mehr als 60 Minuten bzw. beim Jahresthema max. 15 Minuten. 2019 steht dieses unter dem Motto "No body is perfect". Zu gewinnen gibt es Geldpreise im Gesamtwert von 12.000 Euro.
Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2019.

Weitere Informationen zum "Deutschen Jugendfilmpreis" lassen sich in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg finden.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
09.11.2018
Veröffentlicht bis: 
09.11.2018
Zuletzt geändert: 
15.11.2018 - 13:30
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
258865