Medienpädagogische Fortbildung für die sozialpädagogische Familienhilfe

Medienpädagogische Fortbildung für die sozialpädagogische Familienhilfe

News

Welchen Platz nehmen Medien in Familien ein? Und wie kann in Familien Medienkompetenz gefördert werden? Diese und weitere Fragen werden auf der Fortbildung für die sozialpädagogische Familienhilfe geklärt.

In Familien entstehen oft Probleme im Umgang mit Medien, wie etwa übermäßiger Medienkonsum, oder Unklarheit über den Schutz der eigenen Daten. Die Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe können Ansprechpartner für diese Situationen sein und medienpädagogische Fragen in der Arbeit mit Familien beantworten. Hierfür bietet die Fortbildung am 26. und 27. September 2018 grundlegende Kenntnisse und qualifiziert interessierte Fachkräfte, sodass sie Familien in ihrer Medienerziehung unterstützen können. Das zweitägige Seminar gibt Raum, medienbezogene Themen und Fragestellungen aus der Arbeit mit Familien zu bearbeiten.

Weitere Informationen unter: https://www.ajs-bw.de/medienpaedagogische-fortbildung

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
12.07.2018
Veröffentlicht bis: 
12.07.2018
Zuletzt geändert: 
13.07.2018 - 13:06
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
258665