Dein Bundesfreiwilligendienst im Landesamt für Denkmalpflege

Dein Bundesfreiwilligendienst im Landesamt für Denkmalpflege

News

In Baden-Württemberg gibt es 15 Bundesfreiwilligendienststellen im Bereich des Denkmalschutzes. Doch was genau wird dort gemacht?

Denkmalpflege umfasst neben der Betreuung denkmalgeschützter Gebäude, der Restau­rierung von Kunstobjekten und archäologischen Funde auf aktuellen Grabungen, auch die Dokumentation und In­ven­ta­ri­sie­rung aller Kulturdenkmale der Archäologie sowie der Bau-und Kunstgeschichte. Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit präsentiert. Auf diese verschiedenste Felder verteilen sich die Aufgaben des Freiwilligen. Zum Beispiel im Bereich der Öffent­lichkeitsarbeit, sind sowohl die Repräsentation der Denkmalpflege auf Messen und Großveranstaltungen, die Verwaltung und Gestaltung der Homepage als auch bürowirtschaftliche Aufgaben zu übernehmen.

Weitere Informationen zur Bewerbung unter: https://www.denkmalpflege-bw.de/service/bundesfreiwilligendienst/

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
14.05.2018
Veröffentlicht bis: 
14.05.2019
Zuletzt geändert: 
14.05.2018 - 16:35
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
258364