Schulung des Landesschülerbeirats:

Schulung des Landesschülerbeirats:

Snapshot default news
News

"WIR macht Schule – Ideen der Jugend"

23. bis 25. April 2015, Beilstein
Die Idee von "WIR macht Schule" – eine vom Landesschülerbeirat gemeinsam mit dem Kultusministerium, dem Landeselternbeirat, dem Landesschulbeirat und der "Stiftung gegen Gewalt an Schulen/Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden" getragene Initiative – ist es, Projekte zu fördern, die ein konstruktives und vertrauensvolles Miteinander an der Schule schaffen.

Schülerinnen und Schüler erarbeiten Grundlagen und bekommen Hilfestellung, um soziale Projekte an den Schulen entstehen zu lassen sowie den Projektgruppen die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Aufgabe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist es, das Konzept von "WIR macht Schule" an der eigenen Schule vorzustellen und ein Projekt, das den genannten Anforderungen entspricht, zu organisieren. Im Februar 2015 hat eine zentrale Ideenbörse stattgefunden, auf der die ersten zehn Projekte präsentiert wurden.

Die Ideenbörse diente als Plattform des Austauschs von Projektideen. Schülerinnen und Schüler aus ganz Baden-Württemberg konnten sich Anregungen holen, um ebenfalls Projekte an ihrer Schule zu organisieren. Ziel war außerdem, das Konzept von "WIR macht Schule" weiterzuverbreiten und landesweit neue Projekte entstehen zu lassen.

Um den Schülerinnen und Schülern das nötige Handwerkszeug zu geben, wird vom 23. April 2015 bis 25. April 2015 eine Schulung in Beilstein veranstaltet, bei der alles Wichtige rund um "WIR macht Schule" vermittelt werden. Neben Workshops aus den Bereichen Rhetorik, Projektmanagement, Motivation und Gruppen leiten, wird auch ein abwechslungsreiches Tagesprogramm angeboten.

Anmeldungen sind unter www.lsbr.de/?event=wir-macht-schule-in-beilstein-2 möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
10.04.2015
Veröffentlicht bis: 
30.03.2017
Zuletzt geändert: 
15.04.2015 - 13:07
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
254576