Landesfinale "Jugend debattiert"

Landesfinale "Jugend debattiert"

News

In Baden-Württemberg debattieren im Schuljahr 2018/2019 fast 17.000 Schülerinnen und Schüler. Die acht besten treten beim Landesfinale am 5. April im Landtag an. 

„Jugend debattiert“ ist der größte bundesweite Schülerwettbewerb zur sprachlich-politischen Bildung. Im Schuljahr 2018/2019 nehmen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten rund 220.000 Schülerinnen und Schüler aus über 1.300 Schulen aller weiterführenden Schularten am Wettbewerb teil.

Das Landesfinale unter der Schirmherrschaft der Landtagspräsidentin ist der Höhepunkt des Wettbewerbs auf Landesebene. Insgesamt vier Schülerinnen und Schüler (je zwei pro Altersklasse) können sich in inhaltlich spannenden und sprachlich ausgefeilten Debatten für das Bundesfinale qualifizieren, das am 22. Juni 2019 in Berlin stattfinden wird.

Zum vollständigen Artikel: www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/Landesfinale _Jugend debattiert_

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
11.03.2019
Veröffentlicht bis: 
12.03.2020
Zuletzt geändert: 
13.03.2019 - 15:11
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
259087