How-To: Videoproduktion für Social Media

How-To: Videoproduktion für Social Media

News

YouTube, Instagram und TikTok als Karrieresprungbrett?

Wie kann man sich in Sozialen Netzwerken als Content Creator betätigen, ohne sich von Plattformen abhängig zu machen? Diese Phänome der Sozialen Medien werden im zweigeteilten Workshop der Jugendpresse BW erkundet:

Teil 1 (17.06.) befasst sich mit Chancen und Risiken dieses „sozialen Konstruktes“ und vor allem mit den vielseitigen gestalterischen Möglichkeiten.

Teil 2 (18.06.) gibt Wissenswertes rund um das Thema Video-Interviewführung. Referent Fabian plaudert dabei direkt aus dem ominösen Nähkästchen: Wie bereite ich ein (Live-)Interview vor? Wie bekomme ich brauchbares Bild-/Audio-Material? Wie strukturiere ich meinen Interview-Leitfaden? Was gilt es beim technischen Equipment zu beachten?

Anmelden kann man sich entweder für einen oder für beide Tage.

Mehr Infos und Anmeldung unter: https://jpbw.de/blog/2019/05/03/how-to-videoproduktion-fuer-social-media/

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
14.05.2019
Veröffentlicht bis: 
14.05.2020
Zuletzt geändert: 
15.05.2019 - 17:06
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
259144