Europeans for Peace

Europeans for Peace

News
"Europeans for Peace" fördert internationale Projekte im Rahmen von Partnerschaften zwischen Schulen und/oder außerschulischen Einrichtungen.

Unter dem aktuellen Ausschreibungsthema "Diskriminierung: Augen auf!" werden Projektpartnerschaften gefördert, die gemeinsam Diskriminierungspraktiken und ihre Folgen in Vergangenheit und Gegenwart untersuchen. Die Vorhaben sollen einen historischen oder gegenwartsbezogenen Schwerpunkt haben. Bewerben können sich Schul- und Jugendgruppen aus Deutschland, gemeinsam mit einem Partner aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder Israel sowie bi- und trinationale Projekte als auch Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren gemeinsam mit ihren Projektleitern.
Bewerbungsschluss ist der 01. Dezember 2016.

Weitere Informationen zu "Europeans for Peace" stehen in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
26.10.2016
Veröffentlicht bis: 
26.11.2016
Zuletzt geändert: 
09.11.2016 - 22:21
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
256924