Erstwählerkampagne "Wählen ab 16"

Erstwählerkampagne "Wählen ab 16"

News

Am 26. Mai 2019 sind in Baden-Württemberg über 500.000 Jugendliche ab 16 Jahren zum ersten Mal bei den Kommunalwahlen wahlberechtigt.

Auf Landesebene hat sich unter Federführung der Landeszentrale für politische Bildung und des Landesjugendrings das Bündnis „Wählen ab 16“ gebildet, das eine Erstwählerkampagne auf den Weg gebracht hat. Die Schirmherr­schaft hat die Landtagspräsidentin Muhterem Aras MdL übernommen.

In diesem Bündnis sind verschiedene staatliche und zivilgesellschaftliche Institutionen und Organisationen vertreten. Es bringen sich u.a. die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung mit ihrer Webseite offen-politisch, die Kommunalen Spitzenverbände (Städtetag, Gemeindetag, Landkreistag), der Landtag und Mehr Demokratie e.V. ein.

Weitere Infos: www.waehlenab16-bw.de und www.offen-politisch.de/kommunalwahl.html

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
11.03.2019
Veröffentlicht bis: 
12.03.2020
Zuletzt geändert: 
13.03.2019 - 15:11
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
259086