Die API für Lokale Bildungsnetzwerke zur Implementierung auf anderen Websites.

Die Schnittstelle erlaubt Ihnen einen einfachen und schnellen Einbau der Inhalte von Lokale Bildungsnetzwerke auf Ihrer Website.
Sie benötigen lediglich rudimentäre HTML Kenntnisse. Für Interessierte finden Sie hier ausführliche Erläuterungen und Beispiele.

Die wenigen Schritte zum Einbau

  • 1. Besuchen Sie Lokale Bildungsnetzwerke.
  • 2. Suchen Sie nach den gewünschten Bildungsnetzwerken.
  • 3. Klicken Sie den Button "Einbinden".
  • 4. Kopieren Sie den generierten Code zur Darstellung der Ergebnisse.
  • 5. Fügen Sie den HTML Code an der gewünschten Stelle Ihrer Website ein.

Individuelle Anpassungen

  • zu 2.) Sie können auch ein einzelnes Bildungsnetzwerk einbinden. Navigieren Sie dazu bis zu den Details des Netzwerkes und klicken dann "Einbinden".
  •  
  • zu 3.) Probieren Sie die Optionen aus, die Ihnen das Interface anbietet. Die Vorschau visualisiert Ihre Wahl. Wenn Sie zufrieden sind fahren Sie mit Schritt 4. oben fort.
  •  
  • Passen Sie bei Bedarf die Darstellung an. Überschreiben Sie dazu die entsprechenden Style (CSS) Klassen. Verwenden Sie Firebug, um die Klassen leicht aufzufinden.
  •  

Für Interessierte

  • Lesen Sie weiter ...
<script src="http://www.jugendnetz.de/lbn_api/v1.5.0/lbn_api.js?map=idMapContainer&liste=idListContainer&query=query aus LBN"></script>
  • http://www.jugendnetz.de/lbn_api/v1.5.0/lbn_api.js
    Die Source URL sehen Sie hier. Notieren Sie dahinter das ? und geben Sie die gewünschten Parameter Paare (Name=Wert) an, um die Ausgabe zu steuern.
  • map (optional): die HTML ID des Containeres, in dem die Karte dargestellt wird.
    Wenn dieser Parameter nicht angegeben ist, erzeugen wir einen weiteren <div> Knoten direkt nach dem <script> Knoten.
  • liste (optional): die HTML ID des Containeres, in dem die Ergebnis-Liste dargestellt wird.
    Wenn dieser Parameter nicht spezifiert ist, wird nur die Karte angezeigt, keine Ergebnis-Liste.
  • query (Pflicht): die Suchkriterien, wie bei Lokale Bildungsnetzwerke. "query" erlaubt alle Angaben wie sie in der Url hinter dem Zeichen "#" zu sehen sind.
  • markerinfo (optional): Default ist "true". Wird "false" angegeben ist, werden keine Info-Fenster beim Mouse-Over der Marker auf der Karte angezeigt. Es kann nützlich dies auszuschalten, wenn Sie wenig Platz für die Karte haben.
  • potenzielle (optional): Default ist "true". Wenn "false" angegeben ist, werden "Potenzielle Kooperationen" nicht angezeigt.
  • schuleOhneKooperationen (optional): Default ist "true". Wenn "false" angegeben ist, werden "Schule ohne Kooperationen" nicht angezeigt.
  • sonstige (optional): Default ist "true". Wenn "false" angegeben ist, werden "Sonstige Kooperationen" nicht angezeigt.
<div id="mapContainer" style="width: 100%; height: 400px;"></div>
<div id="listContainer"></div>
<script src="http://www.jugendnetz.de/lbn_api/v1.5.0/lbn_api.js?map=mapContainer&liste=listContainer&query=Alb-Donau-Kreis|Blaubeuren"></script>

Beispiele für einen Einbau

Die Beispiele zeigen verschiedene Möglichkeiten, um Lokale Bildungsnetzwerke auf Ihrer Website einzubauen. U.a. können Sie meherere Karten auf eine Seite einbauen. Auf ein Styling haben wir verzichtet. Für die Darstellung auf Ihren Seiten können Sie die verwendeten Styles Klassen bei Bedarf überschreiben.

Hinweis

Wir führen anonymisierte Statistik darüber wie oft die LBN API benutzt wird. Deshalb ignorieren wir die Browser Einstellung "Do Not Track" für diese Schnittstelle.