"Into the Wild for Kids" Herbstfreizeit

"Into the Wild for Kids" Herbstfreizeit

Kind am Lagerfeuer bei der Into the Wild for Kids Herbstfreizeit
Beschreibung, Leistungen, Leitung

!!! Es sind noch Plätze frei !!!

Folge dem Ruf der Wildnis und komm in unsere Herbstfreizeit: "Into the Wild for Kids" findet dieses Jahr schon zum zweiten Mal statt, nachdem die Premierenfahrt im Sommer ein voller (und ausgebuchter) Erfolg war :) !

In den Herbstferien wollen wir zusammen die farbenfrohe Natur entdecken, spannende Aktionen, wie Bogenschießen ausprobieren und natürlich wieder viel erleben. Dabei entscheiden wir gemeinsam was wir in der Woche machen! Zum Beispiel Crosscountry Golf spielen, einen Schatz suchen, Henna-Tattoos malen, die "Werwölfe vom Zauberwald" am Lagerfeuer enttarnen... 

Dabei wollen wir den Herbst von seiner schönsten Seite kennenlernen: Etwa beim Sinnesparcours, beim Übernachten unter freiem Sternenhimmel oder auf einer spannenden GPS-Tour – und natürlich vielem mehr! Es gibt so viele Möglichkeiten! Wozu hast du Lust?

Und wo geht unsere Reise hin? Wir haben ein schönes Selbstversorgerhaus in der Eifel gefunden, das wir für fünf Tage unser Zuhause nennen werden. Es liegt mitten im Wald und lädt uns mit seiner großen Wiese und einer Feuerstelle zum Spielen, Toben und Quatsch machen ein. 

Natürlich gibt es in unserem „Zuhause“ genug Mehrbettzimmer für alle. Oder darf es etwas mehr Abenteuer für dich sein? Wenn du möchtest kannst natürlich auch (mit einem richtig warmen Schlafsack) auf der Wiese vor dem Haus zelten! 

Kochen werden wir zusammen in der Küche oder direkt über dem Lagefeuer. Dabei packen alle mit an! Bei uns bekommst du zum Nachtisch die leckersten Lagerfeuer Crépes – oder lieber ein paar selbstgemachte Energiebällchen?Mhhhhhmmmmmm… Oder kennst du etwa einen besseren Nachttisch? Dann her damit! 

Was alles passieren kann:
Biwak, Landart, Naturerfahrungspiele, Schnitzeljagd traditionell oder als GPS-Ralley, Crosscountry Golf, Nachtwanderung, Fackelbau, 1001 Outdoorspiele und Teamaufgaben, Nachtaktionen, Feuerworkshop,  Sinnesparcours, Werwolf, Capture the Flag, Schnitzen, Fussball Turnier, "Asterix und Obelix"-Geländespiel und vieles mehr ...

 

Wann: 02.-06. September 2018 / 5 Tage

Wohin: Zastlertal im Südschwarzwald

Treffpunkt: Mo: 12:00 Uhr Bushaltestelle "Mederlehof" in Oberried

Wer: Kinder im Alter zwischen  8 - 12 Jahre.  ! Maximal 16 TeilnehmerInnen!

Kosten: 265,- €

Leitung: Hanna Burkhardt (Erlebnispädagogin & Geisteswissenschaftlerin)

Leistungen

* Betreuung während der Freizeit durch ausgebildete ErlebnispädagogInnen und WildnistrainerInnen des N.E.W. Institut e.V., Freiburg

* Material für erlebnispädagogische Spiele und Aktionen 

* Ohne Anreise (Treffpunkt: Bushaltestelle "Mederlehof" in Oberried

* Übernachtungskosten

* hochwertige Vollverpflegung überwiegend in Bio-Qualität, es wird gemeinsam gekocht (alle helfen mit)

* Dazu: Unsere Ferienfreizeiten sind "vegetarisch". Sollte jemand von Euch aber ein starkes Bedürfnis nach Grillwurst oder Schnitzel haben, bitte vor Ort erwähnen, bevor jemand die Woche nicht durchhält. Da lässt sich sicher etwas organisieren ;-)

* Anreise ab Mainz Hauptbahnhof mit dem Reisebus

Leitung der Freizeit
Hanna Burkhardt – Erlebnispädagogin & Geisteswissenschaftlerin
Veranstaltungsort
N.E.W. Institut
Mühlenberg 5
53945 Blankenheim
Deutschland
Details
Termin: 
02.09.2019 bis 06.09.2019
Alter von: 
8
Alter bis: 
12
Teilnehmer: 
16 Maximal
Preis: 
265.00 €
Veranstalter, Kontakt
Anbieter Name: 
N.E.W. Institut
N.E.W. Institut
N.E.W. Institut
Bauhofstraße 17
55116 Mainz
Deutschland
Telefon: 
06131/6369070
Fax: 
0761/4014455
Abfahrt
55116 Mainz
Deutschland
Abfahrtsort Notizen: 

Alle weiteren Informationen zum Treffpunkt und Abfahrtszeit erhalten Sie nach der Anmeldung.

Infos
Veröffentlicht bis: 
10.10.2018
Zuletzt geändert: 
13.11.2018 - 16:46
Inhaltstyp: 
ferienfreizeit
Beitrag Id: 
258716