Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg, Heidelberg e.V.

Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg, Heidelberg e.V.

Steckbrief

Die Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V. (TSB) ist ein regional und überregional tätiges Institut mit Sitz in Heidelberg. Ziele liegen sowohl in der aktiven Beratung Theaterinteressierter und der Professionalisierung von Lehrkräften im Bereich Schultheater als auch der Bereitstellung eines Netzwerks für theaterpädagogische Ansätze als kreative Methode in unterschiedlichen Bereichen.
Die Leistungen der TSB werden von einem großen, kompetenten und sich stetig ergänzenden Team aus Theaterpädagog*innen BuT®, Pädagog*innen, Business-Coaches und Künstler*innen umgesetzt.
Die Angebote werden sowohl von Mitarbeiter*innen im sozialen und pädagogischen Bereich, Schüler*innen, Studierenden, Theaterpädagog*innen und Amateurtheatergruppen als auch von Unternehmen und Verwaltungen genutzt.

Aus- und Fortbildung:

  • Theaterpädagogische Grundausbildung: Das Komplett-Paket der TSB – 20 Module in zwei Jahren, mit allen Basics als Handwerk für das Theatermachen in Schule und Freizeit.
  • Werkstatt.Theater: Das jährliche Workshop-Festival im Oktober (nächster Termin: 20./21.10.2018) – ein Intensiv-Wochenende mit mehreren parallelen Workshop-Angeboten. Viel Input!
  • Montagsreihe: Kurzworkshops in Heidelberg, von Profis geleitet, für alle Theaterinteressierten. Das Jahresprogramm startet jeweils zum Beginn eines Schuljahres.
     

Beratung:

  • Organisation von Theater-Workshops nach Maß
  • Beratung bei der Stücksuche
  • Schultheater: Theater-Coaching, Probenbesuche
  • Methode Theaterpädagogik: Führungskräfte-Training, Pädagogischer Tag, Resilienz-Seminar
     

Bibliothek:

  • Umfangreiche theaterpädagogische Fachbibliothek – Theaterstücke und Fachliteratur
  • Online-Suche und vor Ort
     

Weitere Informationen unter www.theaterberatung-bw.de

Adresse
TSB Heidelberg
Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V.
Bienenstraße 5
69117 Heidelberg
Telefon: 
06221 / 27857
Fax: 
06221 / 600379